Elternrat Bethlehemacker / Brünnen

Der Elternrat ist eine Form der institutionalisierten Zusammenarbeit von Elternschaft und Schule, die Mitarbeit, Mitsprache und Mitbestimmung beinhaltet. Er setzt sich zusammen aus gewählten Elternvertretungen der einzelnen Klassen eines Schulstandortes. Im Elternrat werden Themen behandelt, die den Schulstandort betreffen. Pro Schulkreis nehmen zwei Elternräte in der Schulkommission Einsitz. Es können auch Elternratsmitglieder ohne schweizerische Staatszugehörigkeit mit Beratungs- und Antragsrecht in die Schulkommission delegiert werden.

Im ersten Quartal des neuen Schuljahres wird in allen Klassen eine Elternvertretung gewählt oder bestätigt. Die Elternvertretungen aller Klassen bilden den Elternrat der Schule. Der Elternrat pflegt eine enge Zusammenarbeit mit der Lehrerschaft und der Schulkommission.

Termine 2020/21

15.09.2020, 19.30 Uhr (alle)
17.11.2020, 19.00 Uhr (nur Brünnen) ABGESAGT
17.11.2020, 19.30 Uhr (nur Bethlehemacker) ABGESAGT
16.03.2021, 19.30 Uhr (alle)
08.06.2021, 19.00 Uhr (nur Brünnen)
08.06.2021, 19.30 Uhr (nur Bethlehemacker)